Candis logo
Candis logo

Candis & Sage 100: Das sind die Vorteile von ERP-Systemen

Lea Friedel picture

Lea Friedel

-

29. Dezember 2022

-

(Lesedauer: 4min)

CANDIS & Sage 100 Das sind die Vorteile von ERP-Systemen

Das Wichtigste in Kürze

  • ERP-Systeme sind Softwarelösungen zur Ressourcenplanung und Integration von Prozessen in einem einzigen System, um den betrieblichen Ablauf von Organisationen zu vereinfachen und Ressourcen und Geschäftsprozesse zu überblicken.

  • Sage 100 ist ein ERP-System für mittelständische Unternehmen, das alle Geschäftsbereiche von Warenwirtschaft bis Vertrieb steuern und kontrollieren kann und individuell anpassbar und erweiterbar ist.

  • Sage 50 ist die kleine Schwester von Sage 100 und eher für kleinere Unternehmen geeignet, aber ebenfalls individuell anpassbar.

  • Die Partnerschaft von Sage mit Candis ermöglicht es Unternehmen, Rechnungen über eine direkte Schnittstelle in Sage 100 zu exportieren, um Geschäftsprozesse noch effektiver zu gestalten.

Um in einem Unternehmen effizient arbeiten zu können und Unternehmensabläufe zu beschleunigen, gibt es bereits eine Vielzahl von Programmen, die bei der Arbeit im Alltagsgeschäft helfen. Für die Planung von Ressourcen wie Mitarbeiter:innen, Kapital und Produktionsmitteln bieten sich ERP-Systeme wie Sage 100 an. Welche Vorteile ERP-Systeme, speziell Sage 100 bieten und was die Partnerschaft mit Candis so besonders macht, erfahrt ihr im folgenden Artikel.

Was ist ein ERP-System?

ERP, als Abkürzung für Enterprise Resource Planning, bezeichnet Softwarelösungen zur Ressourcenplanung von Unternehmen oder Organisationen. Diese erleichtern sämtliche organisatorische und administrative Tätigkeiten.

ERP-Anwendungen basieren auf einer zentralen Datenverwaltung, die von allen Anwendungsmodulen gemeinsam genutzt werden kann. Die Integration von Prozessen in einem einzigen System erleichtert den betrieblichen Ablauf von Organisationen immens und bietet einen Überblick über vorhandene Ressourcen und Geschäftsprozesse.

Vorteile von ERP-Systemen:

  1. Sie optimieren Geschäftsprozesse durch die Nutzung einer einzigen Datenbank.

  2. Sie reduzieren den Aufwand der Datenerfassung sowie der Verwaltung der täglichen Geschäftsaktivitäten, wie z. B. Buchhaltung und Rechnungswesen.

  3. Durch das Zusammenfassen der Geschäftsprozesse wird der Datenfluss deutlich erleichtert.

  4. Berichte können in Echtzeit ausgetauscht werden.

Was bietet Sage 100?

Als drittgrößter Anbieter von betriebswirtschaftlicher Software ist Sage für seine verschiedenen ERP-Systeme und Produkte für den Mittelstand bekannt. Als ERP-System liefert Sage 100 allen mittelständischen Unternehmen eine flexible Lösung, ihre Geschäftsprozesse individuell zu gestalten.

Vorteile von Sage 100

Die Integration von Sage 100 als Gesamtlösung für mittelständische Unternehmen bietet eine effiziente Steuerung betriebsinterner Prozesse. Alle Geschäftsbereiche, von Warenwirtschaft über Rechnungswesen bis hin zu Produktion und Vertrieb, können mit Sage 100 gesteuert und kontrolliert werden.

Individuelle Anpassungen und Erweiterungen bieten maximale Flexibilität und die Möglichkeit, Prozesse bei Änderungen ganz einfach anzupassen. Mit Sage 100 können Lösungen flexibel konfiguriert werden, je nach Bedürfnis des Unternehmens.

Weiter Besonderheiten von Sage 100:

  • Kann Fremdsprachen und Fremdwährungen verarbeiten

  • Bietet eine fest installierte Desktop-Version

  • Ist modular erweiterbar

  • Kann branchenneutral eingesetzt werden

Sage 50 oder 100: Welches System passt zu mir?

Neben Sage 100 bietet die Firma auch noch eine andere Unternehmenssoftware an: Sage 50. Welche der beiden die beste Lösung für euer Unternehmen ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab.

Neben der Budgetfrage muss zunächst geklärt werden, was genau die neue Software können, wann sie einsatzbereit sein soll und wer die Verantwortung für die Einführung trägt. Kurz gesagt lässt sich Sage 50 als Standardlösung und Sage 100 als anpassbare Lösung betiteln. Was genau bedeutet das?

Eigentlich ist es recht einfach, die Funktionen von Sage 50 im Bereich Warenwirtschaft und Buchhaltung ermöglichen Kund:innen eine umfassende Lösung für ihre Prozesse. Was allerdings nicht möglich ist, sind Anpassungen für spezielle Zusatzanforderungen.

Hier kommt Sage 100 ins Spiel: Dort lassen sich verschiedenste Module integrieren und individuelle Gestaltungen vornehmen. Sage 100 bietet außerdem Schnittstellen zu vielen weiteren Lösungen an – eine davon ist Candis.

Einsatz einer Rechnungsmanagement-Software

Durch die Nutzung eines Rechnungsmanagement-Tools wird manuelles Buchen und doppeltes Arbeiten überflüssig, wodurch Mehrarbeit wegfällt. Fehlerquellen werden deutlich minimiert und Buchhalter:innen können sich wieder vermehrt ihren strategischen Aufgaben widmen.

Zudem können Unternehmen mithilfe eines solchen Tools transparent die aktuellen Verbindlichkeiten abrufen und so Kontrolle über die eigenen Finanzen behalten.

Denn erst die Vollautomatisierung und prozessübergreifende Automatisierung des Rechnungsmanagements kann die Buchhaltung nachhaltig verbessern.

Partnerschaft von Sage 100 und Candis

Durch die Anbindung an Sage 100 wird Nutzer:innen ermöglicht, Rechnungs- und Belegdaten direkt aus Candis in Sage 100 zu exportieren. Diese Integration bietet eine zuverlässige Übertragung aller relevanten Belegdaten und gewährleistet Vorkontierung ohne Doppelerfassung – für einen simplen und effizienten Arbeitsablauf:

  • Zeitersparnis, da manuelles Buchen überflüssig wird

  • Keine Mehrarbeit durch doppelte Buchung

  • Flüssiger Workflow durch Arbeit in einem zentralen System

  • Exportieren von Rechnungsdaten inklusive Belegbild-URL

  • Kontinuierliche Optimierung und regelmäßige Updates

Mehr zur Sage 100 Integration erfährst du hier.

Digitale Buchhaltung macht die Pflicht zur Chance

Candis & Sage 100: Das sind die Vorteile von ERP-Systemen

Lea Friedel picture

Lea Friedel

-

29. Dezember 2022

-

(Lesedauer: 4min)

CANDIS & Sage 100 Das sind die Vorteile von ERP-Systemen

Das Wichtigste in Kürze

  • ERP-Systeme sind Softwarelösungen zur Ressourcenplanung und Integration von Prozessen in einem einzigen System, um den betrieblichen Ablauf von Organisationen zu vereinfachen und Ressourcen und Geschäftsprozesse zu überblicken.

  • Sage 100 ist ein ERP-System für mittelständische Unternehmen, das alle Geschäftsbereiche von Warenwirtschaft bis Vertrieb steuern und kontrollieren kann und individuell anpassbar und erweiterbar ist.

  • Sage 50 ist die kleine Schwester von Sage 100 und eher für kleinere Unternehmen geeignet, aber ebenfalls individuell anpassbar.

  • Die Partnerschaft von Sage mit Candis ermöglicht es Unternehmen, Rechnungen über eine direkte Schnittstelle in Sage 100 zu exportieren, um Geschäftsprozesse noch effektiver zu gestalten.

Um in einem Unternehmen effizient arbeiten zu können und Unternehmensabläufe zu beschleunigen, gibt es bereits eine Vielzahl von Programmen, die bei der Arbeit im Alltagsgeschäft helfen. Für die Planung von Ressourcen wie Mitarbeiter:innen, Kapital und Produktionsmitteln bieten sich ERP-Systeme wie Sage 100 an. Welche Vorteile ERP-Systeme, speziell Sage 100 bieten und was die Partnerschaft mit Candis so besonders macht, erfahrt ihr im folgenden Artikel.

Was ist ein ERP-System?

ERP, als Abkürzung für Enterprise Resource Planning, bezeichnet Softwarelösungen zur Ressourcenplanung von Unternehmen oder Organisationen. Diese erleichtern sämtliche organisatorische und administrative Tätigkeiten.

ERP-Anwendungen basieren auf einer zentralen Datenverwaltung, die von allen Anwendungsmodulen gemeinsam genutzt werden kann. Die Integration von Prozessen in einem einzigen System erleichtert den betrieblichen Ablauf von Organisationen immens und bietet einen Überblick über vorhandene Ressourcen und Geschäftsprozesse.

Vorteile von ERP-Systemen:

  1. Sie optimieren Geschäftsprozesse durch die Nutzung einer einzigen Datenbank.

  2. Sie reduzieren den Aufwand der Datenerfassung sowie der Verwaltung der täglichen Geschäftsaktivitäten, wie z. B. Buchhaltung und Rechnungswesen.

  3. Durch das Zusammenfassen der Geschäftsprozesse wird der Datenfluss deutlich erleichtert.

  4. Berichte können in Echtzeit ausgetauscht werden.

Was bietet Sage 100?

Als drittgrößter Anbieter von betriebswirtschaftlicher Software ist Sage für seine verschiedenen ERP-Systeme und Produkte für den Mittelstand bekannt. Als ERP-System liefert Sage 100 allen mittelständischen Unternehmen eine flexible Lösung, ihre Geschäftsprozesse individuell zu gestalten.

Vorteile von Sage 100

Die Integration von Sage 100 als Gesamtlösung für mittelständische Unternehmen bietet eine effiziente Steuerung betriebsinterner Prozesse. Alle Geschäftsbereiche, von Warenwirtschaft über Rechnungswesen bis hin zu Produktion und Vertrieb, können mit Sage 100 gesteuert und kontrolliert werden.

Individuelle Anpassungen und Erweiterungen bieten maximale Flexibilität und die Möglichkeit, Prozesse bei Änderungen ganz einfach anzupassen. Mit Sage 100 können Lösungen flexibel konfiguriert werden, je nach Bedürfnis des Unternehmens.

Weiter Besonderheiten von Sage 100:

  • Kann Fremdsprachen und Fremdwährungen verarbeiten

  • Bietet eine fest installierte Desktop-Version

  • Ist modular erweiterbar

  • Kann branchenneutral eingesetzt werden

Sage 50 oder 100: Welches System passt zu mir?

Neben Sage 100 bietet die Firma auch noch eine andere Unternehmenssoftware an: Sage 50. Welche der beiden die beste Lösung für euer Unternehmen ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab.

Neben der Budgetfrage muss zunächst geklärt werden, was genau die neue Software können, wann sie einsatzbereit sein soll und wer die Verantwortung für die Einführung trägt. Kurz gesagt lässt sich Sage 50 als Standardlösung und Sage 100 als anpassbare Lösung betiteln. Was genau bedeutet das?

Eigentlich ist es recht einfach, die Funktionen von Sage 50 im Bereich Warenwirtschaft und Buchhaltung ermöglichen Kund:innen eine umfassende Lösung für ihre Prozesse. Was allerdings nicht möglich ist, sind Anpassungen für spezielle Zusatzanforderungen.

Hier kommt Sage 100 ins Spiel: Dort lassen sich verschiedenste Module integrieren und individuelle Gestaltungen vornehmen. Sage 100 bietet außerdem Schnittstellen zu vielen weiteren Lösungen an – eine davon ist Candis.

Einsatz einer Rechnungsmanagement-Software

Durch die Nutzung eines Rechnungsmanagement-Tools wird manuelles Buchen und doppeltes Arbeiten überflüssig, wodurch Mehrarbeit wegfällt. Fehlerquellen werden deutlich minimiert und Buchhalter:innen können sich wieder vermehrt ihren strategischen Aufgaben widmen.

Zudem können Unternehmen mithilfe eines solchen Tools transparent die aktuellen Verbindlichkeiten abrufen und so Kontrolle über die eigenen Finanzen behalten.

Denn erst die Vollautomatisierung und prozessübergreifende Automatisierung des Rechnungsmanagements kann die Buchhaltung nachhaltig verbessern.

Partnerschaft von Sage 100 und Candis

Durch die Anbindung an Sage 100 wird Nutzer:innen ermöglicht, Rechnungs- und Belegdaten direkt aus Candis in Sage 100 zu exportieren. Diese Integration bietet eine zuverlässige Übertragung aller relevanten Belegdaten und gewährleistet Vorkontierung ohne Doppelerfassung – für einen simplen und effizienten Arbeitsablauf:

  • Zeitersparnis, da manuelles Buchen überflüssig wird

  • Keine Mehrarbeit durch doppelte Buchung

  • Flüssiger Workflow durch Arbeit in einem zentralen System

  • Exportieren von Rechnungsdaten inklusive Belegbild-URL

  • Kontinuierliche Optimierung und regelmäßige Updates

Mehr zur Sage 100 Integration erfährst du hier.

Digitale Buchhaltung macht die Pflicht zur Chance

0

Verwandte Artikel

Virtuelle Kreditkarte mit Verfügungsrahmen

Firmenkreditkarten

14.12.2022

Lea Friedel picture

Lea Friedel

So bist du optimal auf die digitale Betriebsprüfung vorbereitet.

Expertenwissen

29.11.2022

Pia Greinacher Picture

Pia Greinacher

Wie alles zusammenhängt - GoBD, IKS und Verfahrensdokumentation

Expertenwissen

20.10.2022

Pia Greinacher Picture

Pia Greinacher

Passt Candis zu mir? Find's heraus.

Durch Absenden des Formulars bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen habe und mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten durch Candis zu den genannten Zwecken einverstanden bin. Ich kann meine Zustimmung hierzu jederzeit widerrufen.