Candis logo
Candis logo

So finden Unternehmen eine passende Steuerberatung

Hannah Bachmann

Hannah Bachmann

-

April 11, 2022

-

(Reading time: 4min)

So finden Unternehmen eine passende Steuerberatung

Umsatzsteuervoranmeldung, Steuererklärung, Vorsteuerabzug - steuerliche Fragen können durchaus schlaflose Nächte bereiten. Eine Möglichkeit: eine Steuerberatung für das Unternehmen zu finden, die sich in diesen Dingen bestens auskennt und alle Probleme zum Thema Steuern gleich beiseite räumt. Wie aber findet man eine gute Steuerberatung? Wir haben ein paar Tipps…

Welche Vorteile hat eine Steuerberatung für ein Unternehmen?

Ganz klar auf der Hand liegt, dass eine Steuerkanzlei das Steuergesetz bestens kennt. Was für andere ein wahrer Dschungel aus Paragraphen und Formularen ist, ist für den:die Steuerberater:in die Komfortzone. Je nach Unternehmensform gelten andere Regeln und Steuergesetze. Mit der richtigen Steuerberatung sparen verschiedene Unternehmensformen Geld und können sich über Entlastung freuen. Denn der bürokratische Brocken der Steuererklärung ist dann in guten Händen. Schließlich übernimmt die Steuerberatung nicht nur die Belehrung zu rechtlichen Pflichten, sondern oft auch die vollständige Buchhaltung, erstellt Bilanzen und oft sogar den Jahresabschluss.

Wenn sich im Unternehmen Fragen zur Steuer ergeben, kann eine Steuerkanzlei zudem gleich darauf eingehen, Tipps geben und genau darauf achten, dass alle steuerrechtlich relevanten Daten gesichert und archiviert werden. Welche Ausgaben können geltend gemacht werden? Welche Belege müssen unbedingt aufbewahrt werden? Es lohnt sich außerdem, in Zusammenarbeit mit der Steuerberatung eine Verfahrensdokumentation zu erstellen.

Worauf achten bei der Suche nach einer Steuerberatung für ein Unternehmen?

Ort: In Zeiten von Zoom-Meetings und digitalisierter Finanzbuchhaltung ist die räumliche Nähe nicht mehr so wichtig, kann aber hilfreich sein. Persönliche Gespräche sind dann einfacher zu realisieren. Manche Unternehmen setzen aber auch auf Virtualität, gewähren Zugang zu ihren Softwarelösungen und haben über Entfernung eine gute Geschäftsbeziehung mit einer passenden Steuerberatung.

Ausrichtung: Unternehmensgröße, Rechtsform, Berufsgruppe und Branche sind wichtige Faktoren bei der Spezialisierung von Steuerberater:innen. Deswegen sollte man darauf achten, dass diese Eckdaten mit einer potenziellen Steuerkanzlei übereinstimmen. Davon haben beide Seiten mehr.

Chemie: Bei einem ersten Kennenlernen merkt man sehr schnell, ob die Chemie stimmt. Sollte das Gespräch mit dem Gegenüber so gar nicht funktionieren und/oder voller Missverständnisse sein, ist das wohl nicht der:die richtige Partner:in für das Unternehmen.

Kosten: Seriöse Steuerberater:innen legen die Kosten für Ihre Dienstleistung transparent dar, so dass es im Nachgang keine bösen Überraschungen, überhöhte Rechnungen und so eine Menge Ärger gibt.

Wie erkenne ich eine gute Steuerberatung?

Wie in jeder Branche gibt es natürlich auch unter Steuerberater:innen seriöse und unseriöse Anbieter:innen. Bei der Auswahl einer Steuerberatung sollte man auf die folgenden Punkte achten.

  • Zeit:

    Nimmt sich der:die Steuerberater:in Zeit, um die steuerlichen Ziele des Unternehmens oder eventuelle Problemstellungen zu erfassen?

  • Aufmerksamkeit:

    Gibt der:die Steuerberater:in wertvolle Tipps und weist auf Änderungen oder Probleme sowie Lösungswege hin? Und wenn ja, kann der:die Steuerberater:in die Sachverhalte auch so erklären, dass sie jemand fachfremdes verstehen kann?

  • Referenzen:

    Welche Kund:innen hat die Steuerberatung bereits unterstützt? Wie breit ist das Leistungsspektrum? Haben vorherige Unternehmen die Steuerberatung gut bewertet und als echten Mehrwert empfunden? Von den guten Erfahrungen Anderer kann man bei der Suche nach einer passenden Steuerberatung definitiv profitieren.

Tipp: Auf der Suche nach einer passenden Steuerberatung lohnt sich ein Blick ins Steuerberaterverzeichnis der Bundessteuerberaterkammer, die Steuerberatersuche des Deutschen Steuerberaterverbandes und in die regionalen Steuerberaterverzeichnisse.

Leistungen einer Steuerberatung

Der Rahmen des Aufgabenfelds einer Steuerkanzlei ist im sogenannten Steuerberatungsgesetz, StBerG, festgelegt. Die typischen Leistungen sind:

  • Hilfe bei steuerlichen Angelegenheiten und Fachfragen

  • Beratung bei betriebswirtschaftlichen Fragen

  • Vertretung vor Gericht bei Finanzprozessen und beim Finanzamt

  • Beratung zur besten steuerlichen Aufstellung von Mandanten

  • Buchführung und Finanzbuchhaltung

  • Lohn- und Gehaltsabrechnung

  • Bilanzierung

  • Jahresabschlüsse für bilanzierende Unternehmen

  • Umsatzsteuervoranmeldung

  • Einnahmenüberschussrechnung für Selbstständige und Kleinunternehmer

  • Anfertigung der Steuererklärung

  • Prüfung von Steuerbescheiden

  • Beratung bei der Existenzgründung

  • Vermögensplanung

  • Beratung beim Rechnungswesen und Controlling

  • Beratung bei der Auswahl einer Buchhaltungssoftware

  • Unterstützung bei Bankverhandlungen

Steuerberatungen und Candis Partnerprogramm

Aus unternehmerischer Sicht ist es sinnvoll, den Dienst einer Steuerberatung in Anspruch zu nehmen. Wer als Unternehmen Wert auf digitalisierte Geschäftsprozesse legt, sollte auch mit einer Steuerberatung zusammenarbeiten, die in diesem Bereich Kompetenzen hat.
Im Candis Partnerprogramm und Expertennetzwerk finden sich zahlreiche Kanzleien, die mit digitalen Tools bestens vertraut sind und die wir sehr empfehlen können.

Fazit

Als Unternehmen lohnt es sich, mit einer Steuerberatung zusammenzuarbeiten. Denn diese übernimmt nicht nur die Steuererklärung und andere steuerliche Angelegenheiten, sondern vertritt das Unternehmen auch gegenüber dem Finanzamt und bei Betriebsprüfungen. Eine kompetente Steuerberatung nimmt sich deswegen auch Zeit für Beratung und die Feststellung der steuerlichen Ziele eines Unternehmens, gibt bei Bedarf Tipps und legt von vornherein transparent das Honorar für die Leistungen fest. Digitale Kanzleien, bzw. Steuerberatungen, die sich gut mit digitalen Tools auskennen, können wir im Rahmen unseres umfassendes Expertennetzwerk empfehlen.

So finden Unternehmen eine passende Steuerberatung

Hannah Bachmann

Hannah Bachmann

-

April 11, 2022

-

(Reading time: 4min)

So finden Unternehmen eine passende Steuerberatung

Umsatzsteuervoranmeldung, Steuererklärung, Vorsteuerabzug - steuerliche Fragen können durchaus schlaflose Nächte bereiten. Eine Möglichkeit: eine Steuerberatung für das Unternehmen zu finden, die sich in diesen Dingen bestens auskennt und alle Probleme zum Thema Steuern gleich beiseite räumt. Wie aber findet man eine gute Steuerberatung? Wir haben ein paar Tipps…

Welche Vorteile hat eine Steuerberatung für ein Unternehmen?

Ganz klar auf der Hand liegt, dass eine Steuerkanzlei das Steuergesetz bestens kennt. Was für andere ein wahrer Dschungel aus Paragraphen und Formularen ist, ist für den:die Steuerberater:in die Komfortzone. Je nach Unternehmensform gelten andere Regeln und Steuergesetze. Mit der richtigen Steuerberatung sparen verschiedene Unternehmensformen Geld und können sich über Entlastung freuen. Denn der bürokratische Brocken der Steuererklärung ist dann in guten Händen. Schließlich übernimmt die Steuerberatung nicht nur die Belehrung zu rechtlichen Pflichten, sondern oft auch die vollständige Buchhaltung, erstellt Bilanzen und oft sogar den Jahresabschluss.

Wenn sich im Unternehmen Fragen zur Steuer ergeben, kann eine Steuerkanzlei zudem gleich darauf eingehen, Tipps geben und genau darauf achten, dass alle steuerrechtlich relevanten Daten gesichert und archiviert werden. Welche Ausgaben können geltend gemacht werden? Welche Belege müssen unbedingt aufbewahrt werden? Es lohnt sich außerdem, in Zusammenarbeit mit der Steuerberatung eine Verfahrensdokumentation zu erstellen.

Worauf achten bei der Suche nach einer Steuerberatung für ein Unternehmen?

Ort: In Zeiten von Zoom-Meetings und digitalisierter Finanzbuchhaltung ist die räumliche Nähe nicht mehr so wichtig, kann aber hilfreich sein. Persönliche Gespräche sind dann einfacher zu realisieren. Manche Unternehmen setzen aber auch auf Virtualität, gewähren Zugang zu ihren Softwarelösungen und haben über Entfernung eine gute Geschäftsbeziehung mit einer passenden Steuerberatung.

Ausrichtung: Unternehmensgröße, Rechtsform, Berufsgruppe und Branche sind wichtige Faktoren bei der Spezialisierung von Steuerberater:innen. Deswegen sollte man darauf achten, dass diese Eckdaten mit einer potenziellen Steuerkanzlei übereinstimmen. Davon haben beide Seiten mehr.

Chemie: Bei einem ersten Kennenlernen merkt man sehr schnell, ob die Chemie stimmt. Sollte das Gespräch mit dem Gegenüber so gar nicht funktionieren und/oder voller Missverständnisse sein, ist das wohl nicht der:die richtige Partner:in für das Unternehmen.

Kosten: Seriöse Steuerberater:innen legen die Kosten für Ihre Dienstleistung transparent dar, so dass es im Nachgang keine bösen Überraschungen, überhöhte Rechnungen und so eine Menge Ärger gibt.

Wie erkenne ich eine gute Steuerberatung?

Wie in jeder Branche gibt es natürlich auch unter Steuerberater:innen seriöse und unseriöse Anbieter:innen. Bei der Auswahl einer Steuerberatung sollte man auf die folgenden Punkte achten.

  • Zeit:

    Nimmt sich der:die Steuerberater:in Zeit, um die steuerlichen Ziele des Unternehmens oder eventuelle Problemstellungen zu erfassen?

  • Aufmerksamkeit:

    Gibt der:die Steuerberater:in wertvolle Tipps und weist auf Änderungen oder Probleme sowie Lösungswege hin? Und wenn ja, kann der:die Steuerberater:in die Sachverhalte auch so erklären, dass sie jemand fachfremdes verstehen kann?

  • Referenzen:

    Welche Kund:innen hat die Steuerberatung bereits unterstützt? Wie breit ist das Leistungsspektrum? Haben vorherige Unternehmen die Steuerberatung gut bewertet und als echten Mehrwert empfunden? Von den guten Erfahrungen Anderer kann man bei der Suche nach einer passenden Steuerberatung definitiv profitieren.

Tipp: Auf der Suche nach einer passenden Steuerberatung lohnt sich ein Blick ins Steuerberaterverzeichnis der Bundessteuerberaterkammer, die Steuerberatersuche des Deutschen Steuerberaterverbandes und in die regionalen Steuerberaterverzeichnisse.

Leistungen einer Steuerberatung

Der Rahmen des Aufgabenfelds einer Steuerkanzlei ist im sogenannten Steuerberatungsgesetz, StBerG, festgelegt. Die typischen Leistungen sind:

  • Hilfe bei steuerlichen Angelegenheiten und Fachfragen

  • Beratung bei betriebswirtschaftlichen Fragen

  • Vertretung vor Gericht bei Finanzprozessen und beim Finanzamt

  • Beratung zur besten steuerlichen Aufstellung von Mandanten

  • Buchführung und Finanzbuchhaltung

  • Lohn- und Gehaltsabrechnung

  • Bilanzierung

  • Jahresabschlüsse für bilanzierende Unternehmen

  • Umsatzsteuervoranmeldung

  • Einnahmenüberschussrechnung für Selbstständige und Kleinunternehmer

  • Anfertigung der Steuererklärung

  • Prüfung von Steuerbescheiden

  • Beratung bei der Existenzgründung

  • Vermögensplanung

  • Beratung beim Rechnungswesen und Controlling

  • Beratung bei der Auswahl einer Buchhaltungssoftware

  • Unterstützung bei Bankverhandlungen

Steuerberatungen und Candis Partnerprogramm

Aus unternehmerischer Sicht ist es sinnvoll, den Dienst einer Steuerberatung in Anspruch zu nehmen. Wer als Unternehmen Wert auf digitalisierte Geschäftsprozesse legt, sollte auch mit einer Steuerberatung zusammenarbeiten, die in diesem Bereich Kompetenzen hat.
Im Candis Partnerprogramm und Expertennetzwerk finden sich zahlreiche Kanzleien, die mit digitalen Tools bestens vertraut sind und die wir sehr empfehlen können.

Fazit

Als Unternehmen lohnt es sich, mit einer Steuerberatung zusammenzuarbeiten. Denn diese übernimmt nicht nur die Steuererklärung und andere steuerliche Angelegenheiten, sondern vertritt das Unternehmen auch gegenüber dem Finanzamt und bei Betriebsprüfungen. Eine kompetente Steuerberatung nimmt sich deswegen auch Zeit für Beratung und die Feststellung der steuerlichen Ziele eines Unternehmens, gibt bei Bedarf Tipps und legt von vornherein transparent das Honorar für die Leistungen fest. Digitale Kanzleien, bzw. Steuerberatungen, die sich gut mit digitalen Tools auskennen, können wir im Rahmen unseres umfassendes Expertennetzwerk empfehlen.

FAQ

Get to know us! Free of charge.

By submitting this form, I confirm that I have read the privacy policy and agree to the processing of my personal data by Candis for the aforementioned purposes. I can revoke my consent to this at any time.

Manage your invoices on the go with new Candis mobile app.

Candis mobile app on Google PlayGet it on gPlay

Cards are issued by Transact Payments Malta Limited pursuant to licence by VISA Europe Limited. Transact Payments Malta Limited is duly authorised and regulated by the Malta Financial Services Authority as a Financial Institution under the Financial Institution Act 1994. Registration number C91879.