Candis logo
Candis logo

Häufige Fehler bei der Nutzung von Buchungsvorschlägen und digitalem Belegbuchen in DATEV

Grüne Sprechblase mit Text: Podcast
Das sind die Hosts des CANDIS Podcasts

Über Next Level Accounting

Der Podcast für Buchhalter:innen, Finanzmanager:innen, CFOs - und alle, die dem Accounting die Aufmerksamkeit schenken, die es verdient. Erfahre von Buchhaltungsprofis, wie auch du mit digitalen Prozessen deine Buchhaltung aufs nächste Level bringst.

Bei Fragen und Ideen schicke uns gerne eine E-Mail an lars@candis.io oder kontaktiere uns direkt via LinkedIn.

Um was geht es in dieser Folge

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen "Digitale Belege buchen" und dem "Arbeiten mit Buchungsvorschlägen" in DATEV Unternehmen online? Und wann verwendet man im besten Fall welche Variante?

Viele Unternehmen sind hier unsicher und nutzen digitale Belege buchen, um Belege nacheinander abzuarbeiten. Bei einem Unternehmen mit 1.000 Rechnungen kann das zu einer Mammutaufgabe werden. Schon einmal vorab gesagt: Das geht auch einfacher!

Kapazität und auch Nerven spart man mit der Funktion "Buchungsvorschläge", denn Buchungen können ganz einfach als Stapel eingespielt werden.

Die vorgesehene und auch schnellere Lösung ist Buchungsvorschläge zu bearbeiten und anschließend als Stapel einzuspielen.

Mehr dazu in dieser Episode mit unserem Host Lars. Hört rein!

Author Profile Lars

Lars Böhnke

Lead Product Manager und Podcast Host

Vom Steuerassistenten zum Produktmanager. Interessiert an allem, was mit Buchhaltung, Produkt und Wachstum zu tun hat. Zudem ist er Postcast Host von Next Level Accounting.

Newsletter abonnieren und keine Folge mehr verpassen.

Hol dir Candis aufs Handy und gib Rechnungen jetzt auch unterwegs frei.

Candis Mobile App auf Google PlayGet it on gPlay

© 2022 Candis GmbH

Kreditkarten werden von Transact Payments Malta Limited gemäß einer Lizenz von VISA Europe Limited ausgegeben. Transact Payments Malta Limited ist von der maltesischen Finanzaufsichtsbehörde (Malta Financial Services Authority) als Finanzinstitut gemäß dem Financial Institution Act 1994 ordnungsgemäß zugelassen und reguliert. Registrierungsnummer C91879.